Neuigkeiten!

Feuer in Buchholz

Am Mittwoch, den 29. Juni, hat es auf der Laurentius gebrannt. Die Hecke (aus Bambus und Thuja) war nach Kallensäuberungen der Nachbarn in Flammen aufgegangen. Zwei Nachbarn der gegenüberliegenden Häuser reagierten schnell, legten eigene Wasserschläuche quer über die Strasse und dämmten mit ihren Wasserfontänen den Brand ein bis die Feuerwehr dann entgültig löschen konnte. Die Hecke hat direkt an der Strassenlaterne ein Loch, doch Bambus ist resilent, der wird schnell wieder alles zu wuchern.
Während der Löscharbeiten fielen einige durchfahrende Autofahrer wieder einmal wegen ihrer Ungeduld und asozialen Verhaltens auf.







Landtagswahl NRW 2022

Buchholz hat gewählt. Neben den üblichen Siegern gibt es eine Überraschung: Anstatt 32 haben nur noch 9 Nasen die Alternative für Deppen Deutschland gewählt. Wo plötzlich der eine DKP Wähler herkommt ... na ja ... Putinixten gibt es ja anscheinend zuhauf. Anyway ... Es ist Aufbruchsstimmung in NRW und auch in unserem Dorf, und ich hoffe, die nächsten vier Regierungsjahre werden mit ruhiger, gefasster, aber auch logischer, koherenter Verantwortung, aber vor allem FÜR DIE BEVÖLKERUNG regiert.
Quelle: Landtagswahl Ergebnis Mönchengladbach 2022 Wahlbezirk 43303

St Martin in Buchholz

Der Dorf- und Heimatverein in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr veranstaltet dieses Jahr wieder ein Martinsfeuer auf dem alten Bolzplatz. Es wird die Martinsgeschichte vorgelesen und es gibt wieder warme Getränke und leckere Kleinigkeiten. Samstag 05.11.2022 ab 18:00 Uhr.